Samstag, 26. Juli 2014

Draculas Erben haben ein neues Zuhause!

Was beim letzten Mal geschah:
Der Autor Thomas Williams veranstaltete auf seinem Blog sein erstes Gewinnspiel, bei dem es darum ging, die Anthologie "Dracula's Erben" des Twilight-Line Verlags zu gewinnen. Innen drinnen unter anderem eine Kurzgeschichte des Autoren.Alles was Interessenten dafür tun mussten: Den Beitrag kommentieren.

Und so geht es weiter: 
Die Deadline ist abgelaufen, der/die Gewinner/in steht fest. Aber bevor ich den oder die bekannt gebe möchte ich mich bei jedem Teilnehmer bedanken. Kein Witz: Am liebsten würde ich jedem von euch das Buch geben! Aber so viele Belegexemplare habe ich nicht und wie hieß es schon bei Highlander: "Es kann nur einen geben!"

Hey, seid froh! Ihr dürft euren Kopf behalten ;-)

Nun denn, kommen wir zum krönenden Abschluss dieses Beitrags. (Ich mache es deshalb kurz, weil ich weiß, dass jeder der Teilnehmer bereits nach einem oder seinem Namen Ausschau gehalten hat. Und ich mache euch da keinen Vorwurf. Hätte ich nämlich auch getan!)

Gewonnen hat... Trommelwirbel...

Sandra Florean!!!

Herzlichen Glückwunsch, Sandra. "Dracula's Erben" flattert von mir signiert zu dir nach Hause. Schicke mir bitte deine Adresse an Nerdtopia82@gmail.com. Ich werde sie nur benutzen, um dir das Buch zusenden zu können, nicht weiter geben und auch gleich wieder löschen.

An alle anderen: Keine Sorge, das hier war nicht mein einziges Gewinnspiel. Ich warte noch auf Belegexemplare weiterer Anthologien, in denen ich vertreten bin. Bücher vom Schreib-Lust Verlag, Sartutria, Amrun und vielleicht bald auch wieder der Twilight-Line Verlag. Haltet einfach die Augen offen.

Noch mal vielen Dank für euer reges Interesse. Das hat mich wirklich gefreut!

Bis dahin,

Thomas.



Kommentare:

  1. Ich gratuliere ebenfalls! Vielleicht hätte ich auch am Gewinnspiel teilnehmen sollen .. dann hätte ich vielleicht jetzt auch mal ein Exemplar ...

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte es schon vorschlagen ;-) Meld dich doch mal beim Verlag. Auf Facebook hieß es, die Exemplare wären alle raus, glaube ich.

    AntwortenLöschen
  3. wie cool! Ick freu mir!!
    Dankeschön :D

    AntwortenLöschen
  4. Falls heute nichts in der Post ist, werde ich mal eine Mail hinschicken. Ist aber, weiß Gott, nicht die erste diesbezüglich.

    AntwortenLöschen